Vientas – Konflikte besser verstehen und lösen

Vientas Seelsorgeseminarreihe 2018

Konflikte besser verstehen und lösen –
Gut und fair streiten lernen

Konflikte gehören zu unserem Leben: in der Familie und Ehe, unter Freunden, in der Gemeinde, mit Arbeitskollegen… Entscheidend ist, wie wir damit umgehen. Sie können uns Kraft rauben und schlaflose Nächte bescheren. Durch Konflikte können wir aber auch wachsen und Beziehungen können ehrlicher und tiefer werden. Wie gehen wir mit ganz alten Kränkungen und unbewältigten Konflikten um? Wie gelingt es uns besser mit ganz aktuellen Konflikten umzugehen?

Für Menschen, die innerlich wachsen und persönliche Reife entwickeln wollen, bieten wir als Gemeinde Walderseestraße in Kooperation mit „Aufwind“ – Praxis für Seelische Gesundheit und Ambulante Systemische Therapie“ die Vientas-Seelsorgeseminare an. Vientas verbindet erlebte seelische Verletzungen mit den Potenzialen, die aus der eigenen inneren Mitte kommen. Vientas zeigt Schritte auf, die zu einem wachsenden inneren Heilwerden führen. Ressourcen, die in der Spiritualität eines Menschen liegen, werden mit Lösungsansätzen aus der Systemischen Beratung und Therapie, der Ego-State Therapie und der Traumatherapie zusammengeführt.

Termin:
Freitag, 4. Mai 18:00 – 20:00 Uhr
Samstag, 5. Mai 10:00 – 18:00 Uhr

Ort:
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Walderseestraße
Gemeindehaus Raum “Oase”

Referenten:
Hartmut Bergfeld (Pastor EFG Walderseestraße, Systemischer Therapeut)
Michael Borkowski (Systemischer Berater, Familien- & Traumatherapeut, Beratungsstelle Aufwind)

Kosten:
60 € pro Teilnehmer (Materialien und Getränke inklusiv)

Anmeldung:
im Gemeindebüro erforderlich!

Weitere Informationen:
Der aktuelle Flyer zu der Vientas Seelsorgeseminarreihe 2018 zum downloaden