Gottesdienst für Gehörlose

Seit Herbst 2014 trifft sich in unseren Räumen die Gehörlosen-Gruppe zu einem eigenen Gottesdienst. Die etwa 15 Teilnehmer lesen gemeinsam Bibel und verständigen sich darüber in der Gebärdensprache.

Im Juni 2015 gab es einen ersten gemeinsamen Gottesdienst von Gehörlosen und Hörenden im Gemeindehaus. Eindrücklich in Erinnerung ist jedem hörenden Teilnehmer der gemeinsame „Gesang“ der Gruppe mit Hilfe der synchron ausgeführten Gebärden.

Die Gruppe ist angegliedert an die Christliche Gehörlosen-Gemeinschaft (CGG).

Der Gottesdienst findet 14-tägig am Sonntag um 14:00 Uhr in der ViWA statt.