Gottesdienst international (Erntedank)

Am Sonntag, 04.10. feiern wir einen Gottesdienst mit weltweitem Horizont: International wird es. Vor Ort zu Gast ist die Missionspartnerin unserer Gemeinde Melissa Zorob aus Bethlehem (Bet Jala, Haus der Hoffnung) und berichtet von der aktuellen Situation in Israel. Die Predigt hält Pastor Dr. Michael Rohde zum Thema „Gebt ihr ihnen zu essen…“ (Mt 14,13-21). Der Gebetskreis für Weltmission mit Anja Hoppe bereitet diesen Gottesdienst auf kreative Weise vor.

Wir rufen zu Spenden weltweit auf – Ernte-Dank: Menschen in ganz verschiedenen Ländern und Kontinenten teilen Gottes Liebe, damit Menschen in Hoffnung leben! Wir unterstützen Missionspartner in Afrika, Lateinamerika, Asien und im Nahen Osten, die wir persönlich seit Jahren kennen. Die Folgen von Corona sind dort gravierend und die Not groß. Dazu bitten wir um eine Sonderspende, ein Erntedankopfer. Bitte überweist mit dem Vermerk “Erntedank”. Am Kollektenkorb liegen auch Erntedanktüten, wer eine Barspende diesem Zweck widmen möchte. Die Erntedankspenden an die Gemeinde kommen direkt den Missionspartnern zu Gute!

Sitzplatzreservierung

Livestream

Spenden­möglichkeit

Falls Du dieses Angebot gerne nutzt und es Dir in diesen angespannten Zeiten möglich ist, kannst Du die Gemeinde gerne finanziell unterstützen.

Spar- und Kreditbank Bad Homburg
IBAN: DE75 5009 2100 0000 0290 09
BIC: GENODE51BH2

Oder einfach und sicher Online spenden über .

Weitere Informationen findest du auf der Seite "Thema Geld"