Angebote für 65 plus

 

„Gemeinschaft schaffen Menschen, die ihre Freude und ihr Leid nicht verbergen, sondern sie einander in der Geste der Hoffnung zeigen. So hat Gemeinschaft hat nichts mit Gemütlichkeit und Unverbindlichkeit zu tun. Gemeinschaft ist deshalb eine Gruppe von Menschen, die zusammen Gott in der Welt sichtbar machen.“ Henri J. M. Nouwen

 

In diesem Sinn wollen wir den Schwung aufnehmen und uns einladen lassen in eine Mitmach-Gemeinschaft.

Ganz oben auf unserer Wunschliste steht: „Gemeinschaft pflegen“. Wir wollen uns begegnen beim Kaffeetrinken, uns über die verschiedensten Themen austauschen, uns gegenseitig im Glauben stärken und zusammen beten.

Zu dem Leitungskreis gehören zurzeit: Eva-Maria Thaler, Okka Hardt, Gisela Kiesel, Helga Urbschat, Marianne Keil und Heimke Hitzblech

Momentan müssen die Veranstaltungen corona-bedingt pausieren.

Danach treffen wir uns wieder am Dienstag, 15 Uhr in der Oase im UG des Gemeindezentrums.

Der erste Dienstag im Monat ist jeweils dem gemeinsamen Bibellesen gewidmet, an den anderen Terminen wechseln sich unterschiedliche Themen und Angebote ab.

Weitere Details zu den Angeboten finden sich in unserer Gemeindezeitschrift WALZ